Startseite Foren Stevia Natural Community Forum Wieso wird mein Hefezopf nichts? Problem mit Hefe, Stevia und Erithrit?

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stevianer vor 1 Jahr, 10 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #246

    stevianer
    Keymaster

    „Hallo zusammen,
    leider wird bei mir das nie etwas wenn ich Hefe und Stevia/Erithritol verwende. Weiß jemand woran das liegt? Brauche ich Zucker?“

    gefrage von suesse_pure

    Antwort von Christ1412: „ja, Du brauchst Zucker! Die Hefe ernährt sich von Zucker und kann nur so sich vermehren und somit den Teig bearbeiten. Aber ich würde es mal versuchen, die Hefe in lauwarmer Flüssigkeit mit zwei Esslöffel Zucker aufzulösen und dann zu verarbeiten…für den Rest der Süße nimmst Du dann Stevia her! Vielleicht klappts ja dann! :)“

    Antwort von Purzel09: „Ich habe Hefezopf auch schon mit flüssigem Süßstoff gebacken und wenn ich Brot backe, verwende ich auch keinen Zucker. Deshalb kann ich mir nicht vorstellen, warum es nicht funktionieren sollte. Verwende allerdings Trockenhefe.“

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.